Eishockey-Eltern-Kompetenzkurs

Die Startveranstaltung des ENZO Forums stellt gleichzeitig eine Premiere in Österreich dar:

1. Eishockey-Eltern-Kompetenzkurs

Jeder möchte für sein Eishockey spielendes Kind die bestmögliche sportliche Ausbildung. Die Berücksichtigung allgemein gültiger Trainingsprinzipien für die entsprechende Entwicklungsstufe des Kindes spielt dabei eine ganz entscheidende Rolle.

Der vielfache Wunsch von Eltern, die sportliche Entwicklung des eigenen Kindes auch aktiv zu fördern, setzt in seiner positiven Umsetzung allerdings ein grundlegendes Verständnis über das sportliche Training voraus.

Um genau das zu ermöglichen startet der 1. Eishockey-Eltern-Kompetenzkurs.

Renommierte Sportwissenschaftler der BSPA (Bundessportakademie) Wien und Vortragende des ÖEHV Trainerkurses werden im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe Kenntnisse über die sensitiven Phasen der Kinder vermitteln, Trainingsinhalte verständlich vorstellen und maßgebliche Kriterien für ein Qualitätstraining erläutern. An jede Theorieeinheit schließt eine themenbezogene praktische Umsetzung der Lehrinhalte im Turnsaal an.

14.11.2017Ausdauertraining – Was ist für Eishockeyspieler notwendig?
28.11.2017Krafttraining – Krafttraining generell und speziell vor der Pubertät
05.12.2017Koordinationstraining - Grundlagen und wie kann ich mein Kind fordern und fördern?
23.01.2018Schnelligkeitstraining – Komponenten und wie wird mein Kind noch schneller?
13.02.2018Umgang mit jungen SportlerInnen – Optimale Kommunikation (Verein - Trainer - Eltern - Kinder)

 

Ort:       Seminarraum Campus+, Attemsgasse 22, 1220 Wien 

Zeit:      17:30 – 20.00 (jeweils Theorie- und Praxiseinheit)

Kosten: 20€ pro Termin (nur Gesamtkurs buchbar)

 

Und hier geht´s zur Online-Anmeldung: ANMELDUNG       

Reihung der Teilnahme nach Einlagen der Anmeldungen - maximale Teilnehmerzahl: 25

Nach der Email-Anmeldungsbestätigung, folgen einige Tage vor Kursbeginn noch weitere Details.