Informationsabend - Vorankündigung

ENZO Informationsabend für das Schuljahr 2018/19 am 06. November 2017
18:30 Bildungscampus Attemsgasse 22
s. auch www.enz-o.at/uploads/media/ENZO_Poster_Informationsabend__Schuljahr_2018-19.pdf

ENZO - das Eishockey Nachwuchs Zentrum Ost

bietet als innovative Sportorganisation:

  • Kindern und Jugendlichen eine optimale Verbindung von Schule und Eishockey
  • begeistert Kinder für den Eishockeysport
  • für bereits Eishockey spielende Kinder und Jugendliche verbesserte Bedingungen für die Vereinbarkeit ihrer schulischen und sportlichen Entwicklung
  • entlastet Eltern der teilnehmenden SpielerInnen in zeitlicher, logistischer und organisatorischer Hinsicht

Neben der Förderung einer lebenslangen Sportbegeisterung und der Vermittlung einer positiven Lebenseinstellung (Teamgeist, Respekt, Zielstrebigkeit) ist die Vorbereitung von SpielerInnen auf den Leistungssport ein weiteres Anliegen dieses koedukativen Programms.

Die verfilmte Mission von ENZO können Sie hier sehen: VIDEO

Aktuelle News

10.10.2017

ENZO im Schuljahr 2018/19

Gerade erst hat das Schuljahr 2017/18 begonnen, da laufen im Hintergrund schon die Vorbereitungen für das Schuljahr 2018/19: Anfang November finden in den ENZO Partnerschulen die "Tage der offenen Tür" statt und...[mehr]


04.10.2017

Große Ehre für ENZO

Bei einer Veranstaltung der Österreichischen Bundes Sport Organisation (BSO) im Spiegelsaal des Haus des Sports war ENZO zur Projektpräsentation eingeladen, als es darum ging erfolgreich umgesetzte Sportprojekte vorzustellen, die...[mehr]


08.09.2017

ENZO Trainerteam 2017/18

Im Schuljahr 2017/18 erhält das ENZO Trainerteam noch einen tollen internationalen Zuwachs.Gary Clark aus Kanada wird sich beim Unterstufentraining am Donnerstag um die Goalies kümmern. Der Belgier Gert Peeters wird als Coach bei...[mehr]


08.09.2017

Jahresbericht online!

Auf insgesamt 28 Seiten zusammengefasst, lässt der ENZO Jahresbericht die Aktivitäten des vergangenen Schuljahres 2016/17 noch einmal Revue passieren. Neben der Beschreibung des regelmäßigen Programms für die Kindergarten-,...[mehr]